Pflege und Betreuung

Die Pflege und Betreuung von Menschen stellt eine sehr anspruchsvolle und gleichermaßen hochsensible Tätigkeit dar. Wenn im Alter Pflegebedürftigkeit und Krankheit zusammenkommen, kann das für die betroffenen Menschen eine enorm belastende Situation sein. Angehörige und Freunde erleben in dieser Phase Herausforderungen, mit denen sie vielfach besonders schwer umgehen können, weil es sich meist um vertraute und persönlich nahestehende Menschen handelt.

Das Pflege- und Betreuungsverständnis der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer MEDINA beinhaltet, den Ihnen anvertrauten Menschen umfassende Hilfe bei der Bewältigung der Folgen von Krankheit und den daraus resultierenden Beeinträchtigungen zu leisten. Hierbei geht es sowohl um die Erhaltung und Förderung der Selbstständigkeit als auch um Aufklärung, Beratung und Anleitung pflegebedürftiger Menschen und ihrer Angehörigen.

Pflege und Betreuung findet auf der Basis des Vertrauens, der Fürsorge und der menschlichen Zuwendung sowie der partnerschaftlichen Zusammenarbeit aller daran Beteiligten statt. Darüberhinaus wird Pflege und Betreuung nach anerkannten qualifizierten Maßstäben kompetent und immer mit Blick auf die Bedürfnisse und Erwartungen der bei uns lebenden Menschen gewährleistet, getreu unserem Motto: Schön, dass Sie da sind.

Von leichter bis zu umfassender Pflegebedürftigkeit, demenziellen  Erkrankungen oder anderen Krankheitsbildern: in unserer MEDINA richten wir uns nach den resultierenden Anforderungen, den individuellen Erwartungen und persönlichen Bedürfnissen des jeweiligen betreuten Menschen.

Unser tägliches Bestreben nach bestmöglicher Pflege basiert auf der Pflege-Charta der Bundesrepublik Deutschland.